Ein kühles Büro, ein neues Lehrerzimmer

Bei oft 35°C im Schatten war es im Schulleiterbüro und im Vorzimmer stickig heiß, weil das alte Gebäude zu niedrig und ohne Vordach war. Mit Hilfe einer Spende von Jürgen Wendland (Abdoul Azizz) konnten wir Abhilfe schaffen. Wir konnten das Dach höher setzen und nun kühlt zusätzlich eine Veranda das Büro.

Weil der Computerraum nicht wirklich genutzt werden konnte (der Internetanschluß für mehrere Computer ist sehr teuer) haben wir ihn zu einem Lehrerzimmer umfunktioniert. Der Kopierer, ein Laptop, ein Drucker, eine Papierschneidemaschine und ein Laminiergerät stehen den 12 Lehrern un Lehrerinnen zur Verfügung. Ausserdem können sie sich hier einen Kaffee kochen und die Lehrer-Bücherei nutzen.

 

 

Nach-oben-Link